serrigerland.de
 
Das Webportal für die Region Saar und Mosel
Dreiländereck-Deutschland-Frankreich-Luxemburg

  

 





Textbeitrag/
Kultur/Event 15.07.2017
Herbert Bruxmeier


Zum Start des Heimat- und Weinfestes in Konz
neue Kandidatinnen vorgestellt

Kandidatinnen V.l.n.r.: Kristina Reinert, Antonia Reinsbach und Lena Marx
Zum Start des Konzer  Heimat- und Weinfestes wurden die neuen Kandidatinnen vorgestellt.
V.l.n.r.: Kristina Reinert, Antonia Reinsbach und Lena Marx



Neue Hoheiten für die Saar und Obermosel


Konz. Antonia Reinsbach aus Saarburg-Niederleuken wird ab September ein Jahr den Wein aus dem Anbaugebiert Saar und Obermosel als Weinhoheit präsentieren. Sie löst dann die amtierende Majestät Hannah Arnoldy ab. Reinsbach ist bereits seit 2016 an der Seite von Arnoldy die Weinprinzessin der Saar-Obermosel-Region. Nun tauscht die Kauffrau für Tourismus und Freizeit, die bei der Saar-Obermosel-Touristik arbeitet, das silberne Krönchen gegen das goldene. Neue Weinprinzessinen werden Kristina Reinert aus Serrig und Lena Marx aus Wawern. Die Könung der Weinkönigin findet im Rahmen des Saarweinfestes in Saarburg am 02.September 2017 statt.


Heimat- und Weinfest Konz 2017

Kandidatinnen Heimat- und Weinfest Konz

Konz 2017 - Heimat- und Weinfest

©Foto: Infoportal Saar&Mosel 2017