[Startseite]

 

[Serrig ]  [News] [Partner] [Cambild] [Wandern] [Impressum]


Serrig

Saarburger Land

Dreiländereck

News

Partner

Cambild

Wandern

Radfahren

Bildergalerien

Impressum


serrigerland.de Das werbefreie Webportal für die Region Saar- und Obermosel    

Dorferneuerung rund um den Kirchplatz  2010

Abbruch Häuser 60 und 61 in der Hauptstraße Serrig
Standort Boule- Platz

Serrig. (red) Seit dem 20.04.2010 sind in der Ortsgemeinde Serrig "Aktivitäten" in der Hauptstraße Nr. 60 und 61 zu beobachten. Nach Jahren der Planung wurde  die langersehnte neue Gestaltung rund um den Kirchplatz gestartet. Über 20 Jahre bestand schon in der Gemeinde der Wunsch, diesen Bereich im Rahmen des Dorfentwicklungskonzeptes neu zu gestalten. Zwei Häuser wurden zum Start der Bauphase im April 2010 abgerissen. Treppenaufgang zur Kirche St. Martin, Grünfläche, Boule-Bahn, Spielmöglichkeiten für Kinder, Anpflanzungen und Sitzgelegenheiten in der Fläche, sind künftig die neuen Markenzeichen dieses zentralen Ortes rund um die Kirche.Die Gemeinde verfolgte  trotz der allgemeinen angespannten kommunalen Haushaltslage einen konsequenten Kurs zur Dorferneuerung: So wurde auch die aus dem Jahr 1963 stammende Grundschule unter energetischen Gesichtspunkten saniert. Der 1. Bauabschnitt wurde mit erheblichen Modernisierungsarbeiten mit einem Gesamtvolumen von ca. 750.000  Euro im Jahr 2010 abgeschlossen.

Aktuell können Sie die Entwicklung des Dorferneuerungskonzeptes "Serriger Kirchplatz"auf der Fotostrecke bei serrigerland.de verfolgen.

27.04.2010
28.04.2010
29.04.2010
04.05.2010
19.05.2010
30.05.2010
31.05.2010
01.06.2010
08.06.2010
18.06.2010
07.07.2010
28.10.2010




Kirchplatz Serrig
Hausabriss in Serrig - ein Dorf verändert sich
Dorferneuerung Serrig
Bilder:serrigerland.de 2010

Kirchplatz Serrig am 1.Adventsonntag 2010.
Im Vordergrund ist die künftige Boule-Bahn der Gemeinde zu sehen. Im Hintergrund der nun freie Blick  mit Treppenaufgang zur Kirche St. Martin.