[Startseite]

 

[Serrig ]  [News] [Partner] [Cambild] [Wandern] [Impressum]


Serrig

Saarburger Land

Dreiländereck

News

Partner

Cambild

Wandern

Radfahren

Bildergalerien

Impressum




Saar- und Obermosel - Infoportal Das werbefreie Webportal für die Region Saar- und Obermosel




Die Eifeler Maare
Wandern in der Landschaft der Vulkaneifel

Pulver Maar
Pulver Maar

Wandern und Radwandern in der Vulkaneifel. Lust auf eine Tageswanderung? Oder auf eine mehrtägige Tour? Der Vulkaneifel European Geopark ermöglicht Touren für Gelegenheits- und Genusswanderer.


Wandertipp:
Steckenwanderung (Eifelsteig)
Daun - Manderscheid (23 km)

Vulkanmusseum Daun
Maarmuseum Manderscheid


www.eifelsteig.de



Vulkaneifel




Pulvermaar





 






Der Maare-Mosel-Radweg
Fast flache Strecke auf ehemaliger Bahnstrasse mit punktuellen Steigungen.Man überquert 2 Viadukte, Brücken und vier Tunnels. Die Strecke ist durchgehend asphaltiert. Der Radler findet eine gute und durchgängige Beschilderung vor.

Länge: 58 km

Start/Ziel: Daun, Bahnhof oder Bernkastel Kues, Stadtteil Kues, Busbahnhof

Hinweis: Radelbus, Linie 300 und Eifelquerbahn, Verbindung Kylltal und Maare-Mosel-Radweg

Besonderes: Acht Schleifen im Bereich der Vulkaneifel

Angaben ohne Gewähr

Links zu Radfahren in der Eifel



Ulmener Maar

Ulmener Maar

Vor etwa 10.000 Jahren entstand das Ulmener Maar; Deutschlands jüngster Vullkan.


Naturschutzgebiet Pulvermaar

Das Pulvermaar gehört neben dem Holzmaar zu den Gillenfelder Maaren.

Das fast kreisrunde Maar ist zwischen 15.00 und 20 000 Jahre alt und hat einen Durchmesser von etwa 700 m, eine maximale Wassertiefe von 70 m und einer Seefläche
von ca. 38,5 ha.
Es ist eines der größeren und das tiefste Maar der Vulkaneifel.
(411 m ü. NN.)


Diese Links führen zu einem externen Angebot für dessen Inhalt wir nicht haftbar sind! Vukaneifel  
Vulkaneifel
www.vulkanpark.com
www.geopark-vulkaneifel.de
www.brohltal.de
www.maarmuseum.de
www.eifel-vulkanmuseum.de
www.terramaargica.de
www.vulkanhaus-strohn.de
www.lava-dome.de
www.eifelsteig.de.de
 
Top